saxdorf.de
Kunst & Kultursommer Saxdorf e.V.
Kirche
Garten
Musik
Malerei
- Pfarramt
- Bilder
- Öffnungszeiten
- Bildbände
- Programm
- Künstler
- Hanspeter Bethke
- Katalog
Programm   Anfahrt   Impressum   Bilder

Saxdorfer Pfarrgarten

Pflanzen

weitere Informationen

Rosen

Wenn in der Hauptblütezeit im Juni der süßlich schwere Duft der Rosen über dem Dorf liegt präsentiert sich der Garten sicher von seiner besten Seite. Die Sammlung zahlreicher englischer und historischer Rosen zieht jedes Jahr Rosenfreunde aus ganz Europa an. Unter diesen Rosen befinden sich besondere Raritäten, wie z.B. die Mumienrose (Rosa richardii), die Apothekerrose (Rosa gallica officinalis), die öfterblühende Moosrose Imperatrice Eugenie (1853), zahlreiche Damaszenerrosen, wie z.B. die Vierjahreszeitenrose der alten Römer in Weiß als Moosrose (Rose des Quatre Saisons blanc mousseux) und in rosa, Moschusrosen, alte seltene Chinarosen und viele mehr.

Kletterrosen, wie z.B. Ayrshire Queen oder Bobby James erobern Bäume, Wände und Dächer. Der schönste Gartenplatz zu dieser Zeit ist aber zweifelsohne die von der Ramblerrose Lykkefund überwucherte Laube, die dann unter einem Meer riesiger Büschel duftender, cremeweißer Blüten mit rosafarbener Schattierung verschwindet.


Alchymist

Neben der Kultur alter Sorten widmet sich Hanspeter Bethke auch Neuzüchtungen, die aus Zufallssämlingen mit strenger Auslese hervorgehen.

Eine Auswahl von Bildern der in Saxdorf kultivierten Rosen befindet sich in der Rosen-Galerie.


weitere Bilder von Rosen ...